• Oswald Andrae und Fritz Levy (Foto: Friedel Muders, Fuego-Verlag)
  • Andraebahlmannharjes-Band (Foto: Anja Lankenau)

Grenzgänger: Songs für Demokratie – Songs gegen Faschismus

Konzert
So
01.09.2024 18:00 Uhr
20:00 Uhr
Europahaus Aurich
Kostenfrei

Konzert am 1. September um 18:00 Uhr im Kaminzimmer des Europahauses Aurich. Die Verantaltung ist kostenfrei. Anmelden können Sie sich hier: meinen@europahaus-aurich.de / 04941-95270.

Musikprojekt über Fritz Levy und Oswald Andrae.

Fritz Levy (1901 – 1982) war in Jever ein wichtiger Zeitzeuge des 20. Jahrhunderts. Als Shoah-Überlebender, später bekannt als „der letzte Jude von Jever“, kehrte er 1950 nach Jever zurück und wurde dort der unbequeme Mahner an eine Geschichte von Terror, Vertreibung und Massenmord an den Jeverschen Juden. Mit der Unterstützung durch Fritz Levy begann die Aufarbeitung dieser lokalgeschichtlich bis heute nachwirkenden Verbrechen an den eigenen Mitbürgern. Fritz war der bohrende Zeigefinger in den Wunden der Geschichte dieser Stadt.

Oswald Andrae (1926 – 1997) war ein bedeutender niederdeutscher Autor und Lyriker des 20. Jahrhunderts. In seinem Werk hatte er immer einen Blick auf die Lebensumstände der Alltagsmenschen, auf Unterdrückung und Entrechtung. Er war der erste niederdeutsche Autor, der sich in seinen Texten mit den Verbrechen der Nationalsozialisten und seiner eigenen Rolle in dieser Zeit beschäftigte. Fritz und Oswald waren befreundet.

Iko Andrae (Kontrabass/Gesang) Eckhard Harjes (Gitarre/Gesang) und Andreas Bahli Bahlmann (Schlagzeug/Gesang) stellen im Europahaus zeitgeschichtliches und autobiografisches Musikprojekt vor. Es ist eine musikalische Reise mit 16 Songs zum Leben und Wirken von Fritz Levy, bekannt als der letzte Jude von Jever, und dem niederdeutschen Schriftsteller Oswald Andrae.

In Ihren Songs geht es um Verfolgung, Flucht, Rückkehr, um Vertreibung und um die Widerstände bei der Aufarbeitung der Nazi-Vergangenheit einer Kleinstadt.

Die Veranstaltung wird im Rahmen der sogenannten „Kamingespräche“ des Bundesprogramms Aller.Land als Kooperation zwischen Europahaus Aurich und Ostfriesischer Landschaft veranstaltet.

 

Aller Land Logo

Ol Logo 75% Rgb

Logo Reise Ins Jued Ostfriesland

Euhaus.aurich