• Drehorgelspielende in Ungarn (Foto: Uwe Siemens)

Drehorgelklänge in Europa: Über die Erfahrungen der Drehorgelspieler in unterschiedlichen Ländern Europas

Gesprächsrunde und Musikdarbietung
Fr
07.06.2024 19:30 Uhr
21:00 Uhr
Europahaus Aurich
Kostenfrei

Drehorgeln sind in ganz Europa verbreitet und haben hier eine lange Geschichte. Gelegenheiten zum Drehleierspiel boten vor allem kulturelle Ereignisse, etwa Feste und andere Feieranlässe. Aber auch in der heutigen Zeit bietet der Einsatz der Drehorgel sich bei vielen Anlässen an. Und die internationale Kooperation nimmt zu, in vielen Ländern der EU werden z.B. Drehorgelfestivals mit internationaler Besetzung durchgeführt. Ein Großteil der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des aktuellen Festivals in Ostfriesland konnte vielfältige Erfahrungen sammeln. Die Veranstaltung stellt diese Erfahrungen der am Festival beteiligten Drehorgelspieler exemplarisch vor.  Dabei wird es auch um die aktuelle gesellschaftliche Situation in den unterschiedlichen europäischen Ländern gehen. Dass Musik aus verschiedenen europäischen Ländern erklingt, ist zudem ein schöner Nebeneffekt.

Die Veranstaltung findet im Kaminzimmer des Europahauses statt. Anmeldungen bitte an aller.land@europahaus-aurich.de.

Die Gesprächsrunde und Musikdarbietung wird im Rahmen der sogenannten „Kamingespräche“ des Bundesprogramms Aller.Land als Kooperation zwischen Europahaus Aurich und Ostfriesischer Landschaft veranstaltet.

Heinz Wilhelm Schnieders moderiert die Veranstaltung (Foto: Ostfriesische Landschaft)
Heinz Wilhelm Schnieders moderiert die Veranstaltung (Foto: Ostfriesische Landschaft)

Euhaus.aurich

Ol Logo 75% Rgb